INTERVIEW MIT STEFAN NOSOL, HR-MANAGER

05.05.2021

Stefan Nosol hat 2019 die Leitung des Personalwesens übernommen. Nebenher ist er mit zuständig für die Zertifizierung für Informationssicherheit (TISAX nach DIN 27001). Weitere Aufgabengebiete sind die Position als Brandschutz- und Sicherheitsbeauftragter.

Übersicht
Name: Stefan Nosol Jobtitel: HR-Manager
Abteilung: Personalwesen, Standort Großmehring, DE Bei ZD seit: 11.06.2019

Wieso hast du dich für den Job entschieden?

ZD Automotive GmbH war zuvor ein Kunde von mir zur Überlassung von Arbeitskräften. Durch die gute Zusammenarbeit, wurde ich angefragt das Personalwesen zu übernehmen bzw. aufzubauen. Das Angebot hat mich überzeugt und wechselte zu ZD.

Was gefällt dir an deinem Job am besten?

ZD Automotive GmbH steht für mich als ein soziales, modernes und familiäres Unternehmen. Es gibt viele positive Aspekte, hier zu arbeiten. Ein paar sind zum Beispiel: Die flache und familiäre Hierarchie, eigene Ideen mit einzubringen die auch gehört und angenommen werden, Entscheidungsfreiheit durch Vertrauen und für seine Leistung Anerkennung zu erhalten. Am meisten schätze ich die Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodell und vieles weiteres. Im Großen und Ganzen ist ZD für mich der optimale Arbeitgeber.

Was sind die größten Herausforderungen als Leitung des Personalwesens?

Als Leitung des Personalwesens, ist man nicht nur für das HR-Team verantwortlich, sondern auch Ansprechpartner in allen Belangen für jede einzelne Person im Betrieb. Eine der größten Herausforderungen ist, sich auf jede Person einzustellen. Die unterschiedlichsten Nationalitäten, Mentalitäten, Persönlichkeiten, Bedürfnisse usw. sind wichtige Berührungspunkte, auf die man sorgfältig eingehen muss.

Die für mich 10 wichtigsten Punkte um die Rolle im Unternehmen erfolgreich zu meistern sind:

  1. 1. Emphatie
  2. 2. Loyalität
  3. 3. Soziale Ader
  4. 4. Offenheit
  5. 5. Konfliktfähigkeit
  6. 6. Organisationsverständnis
  7. 7. Wendigkeit und Flexibilität
  8. 8. Vertrauen geben und Hilfe bieten
  9. 9. Kommunikationsgeschick
  10. 10. Ansprechpartner in allen Belangen der Mitarbeitenden

Was war dein schönstes Erlebnis bei ZD?

Gemeinsame Events wie Oktoberfest und Starkbierfest (vor Corona) sowie gemeinsame Unternehmungen wie Bowling oder Mitarbeiterfest.

Was war bisher dein größter Erfolg bei ZD?

Ganz klar die Position zu erreichen in der ich bin, sowie die Zertifizierung von TISAX nach DIN 27001 Informationssicherheit. Außerdem den erfolgreichen und effizienteren Aufbau des Personalwesen mit stetiger Erweiterung.

Welche Tipps würdest du anhand deiner jahrelangen Erfahrung als Recruiter künftigen Bewerbern nahelegen?

Mein persönlicher wichtigster Tipp ist Offenheit. Offenheit gibt Vertrauen und ist der Grundstein für jede gute Bewerbung.


An dieser Stelle bedanken wir uns bei Stefan für das Interview und seine Arbeit in unserer HR-Abteilung. Wenn Sie sich auch für einen Job bei uns interessieren, finden Sie in dieser Übersicht alle offenen Stellen.

News teilen:

Wir verwenden Cookies. Stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu, um einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten.

PRIVATSPHÄRE-EINSTELLUNGEN

Hier haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Cookies zu aktivieren.
Diese Einstellungen können jederzeit geändert werden.

Alle auswählen

Relevant
Diese Cookies sind notwendig, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert. Um die sichere und funktionale Nutzung zu garantieren, können sie nicht deaktiviert werden.

Externe Medien
Mit diesen Cookies stellen wir sicher, dass externe Medien reibungslos funktionieren. Das können beispielsweise eingebundene YouTube-Videos oder Tweets sein.

Marketing
Diese Cookies stammen von Drittunternehmen, um Ihre Präferenzen und Nutzungsabläufe besser zu verstehen. Dadurch können wir unsere Inhalte optimieren und noch interessantere Posts erstellen.

DATENSCHUTZHINWEIS >>